Corona-Prämie für Beschäftigte von STIHL Tirol

Corona-Prämie für Beschäftigte von STIHL Tirol

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Akku- und Gartengeräte-Produzenten STIHL Tirol können sich im Dezember 2020 über ein zusätzliches Geschenk unter dem Weihnachtsbaum freuen: Als Zeichen des Dankes für außergewöhnliche Leistungen und Anstrengungen in den herausfordernden Monaten der Pandemie schüttet die Geschäftsführung eine Corona-Prämie in Höhe von 250 Euro aus.

Nicht zuletzt auch die Auflage und Einhaltung von strengen Corona-Regeln haben dazu geführt, dass die Aufrechterhaltung des Betriebs ungehindert möglich und Kurzarbeit zu keiner Zeit ein Thema war.

Aufgrund der stetig steigenden Nachfrage nach den qualitativ hochwertigen STIHL Produkten, die am Standort Langkampfen hergestellt werden, ist das Unternehmen während der Corona-Krise sogar noch weiter gewachsen und hat zusätzliches Personal eingestellt.